Gründung der „Sharkies“

In feierlicher Atmosphäre wurde heute unser Jüngsten-Team (Die „Sharkies„) gegründet. Die Tennisschüler der selbst noch ganz jungen Leipziger Tennisschule finden sich so unter der Schirmherrschaft der Eltern des leider im Jahre 2015 verstorbenen langjährigen LTC-Mitgliedes und Spielers Mark „The Shark“ Biehling in einer Tennisgruppe vereint. Im eigentlichen Individualsport Tennis kann man also das Gesicht eines mannschaftlichen Miteinanders und des Teamgeistes begründen und fördern.

Marks Eltern überreichten zu diesem rührenden Anlass eine Unterstützung über 500,-€ zur Förderung des Jügstentennis im LTC, worauf sich unser Präsident, Dr. Mathias Reuschel, der eine bewegende Rede zu Marks Bedeutung für den LTC hielt, ebenfalls zu einer Unterstützung über den gleichen Betrag bekannte. Ein toller runder Beitrag für unsere Jugendarbeit.

Angebot an die Mannschaften des LTC

Hiermit möchten wir den Mannschaften des LTC ein kostenfreies Kennlern-Training mit Sergej anbieten. Das Training wird Donnerstags nach Absprache mit dem Mannschaftsführer stattfinden. Bitte sprecht Dieter zur Terminvereinbarung an!

Neuer Head Coach ist da

In der kommenden Woche steigt auch unser neuer Cheftrainer Sergej Makaschin ins Training ein. Der ehemalige Daviscupspieler ist am Samstag zur Saisoneröffnung des LTC erstmals auf der Anlage.

Die Sommersaison ist gestartet

Die Plätze sind vorbereitet, das Wetter spielt auch mit. Jetzt findet das Training wieder auf der schönen Clubanlage des LTC 1990 e.V. statt. Hier stehen wir euch auch für Fragen, Wünsche und Anregungen gern zur Verfügung